Home

Office-Programmierung vom Experten

Drucken PDF

VBA in Office-Anwendungen (Visual Basic for Application), Tages-Coaching und Programme zum FIXPREIS!

Die Programmiersprache Visual Basic for Application (kurz VBA) wird seit Office 2000 GRATIS mitgeliefert. Mit Hilfe dieser modernen leistungsfähigen Entwicklungsumgebung können direkt mit den Office-Anwendungen (allen voran Excel, Word und Access) Vorgänge vollkommen automatisiert ablaufen.

Besonders emfpfehlenswert sind derartige Anwendungen gerade in Verbindung mit immer wiederkehrenden Vorgängen, die bei manueller Durchführung meist unter Zeitdruck und hohem Streß durchgeführt werden. Dabei schleichen sich dann Fehler ein..

Ihre Vorteile bei VBA-Automatisierung:
# blitzartige Durchführung
# absolut fehlerfrei
# Durchrechnen von Varianten
# Zeit- und Arbeitsersparnis

Besonders geeignet für:
# monatliche Abschlussarbeiten
# Datenimport von anderen Systemen (z.B. SAP)
# Jahresabschlussarbeiten
# Reporting, Kalkulation

Gerne zeigen wir an Hand Ihrer persönlichen Aufgabenstellung, wie rasch und effizient der Lösungsweg sein kann. Wir nehmen uns gerne Zeit, erarbeiten ein Lösungskonzept und setzen erste Schritte auch gleich um. Sie werden staunen - nach einem Coachingtag haben Sie ein gar nicht so einfaches Programm fix fertig und sparen bei allen Routinetätigkeiten! Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin. » Kontakt

Ach ja: Manfred Schüttengruber gibt auch laufend Bücher zur Programmierung und zu Datenbanken heraus:
Bestellen können Sie unser .NET Buch z.B. bei Amazon: http://www.amazon.de/Objektorientierte-Programmierung-Visual-Basic-2008/dp/3826659503/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1326214218&sr=8-1

Demnächst erscheint ein Buch, das eine Synergie zwischen professioneller Datenbank und einfachste Benutzeroberfläche aufzeigt, nämlich: Datenbankentwicklung mit Excel und SQL-Server.

Hier wird wirklich David mit Golliath verknüpft und zwar in zweifacher Hinsicht:

- Aus der Sicht der Datenbank: Excel als "David" mit dem SQL-Server als "Goliath"
- Aus der Sicht des Anwenderkomforts: Excel als "Goliath" und SQL-Server als "David"
- oder kurz: Bestes mit Bestem verbinden